11.02.2017

D5 siegt 3:0 in Liederbach

Mit einer überzeugenden Vorstellung sammeln die Jungadlerinnen drei wichtige Punkte fürs Konto und halten die Damen vom VC Liederbach auf Abstand. Nach kurzer Anfangsnervosität sind es vor allem die Aufschläge, die die Eintracht ins Spiel finden lassen. Kurze Lobs, überlegte Angriffe, vorwiegend gute Abwehrarbeit und einige sehenswerte Blocks sorgen in allen drei Sätzen für das nötige Punktepolster. Für die Eintracht in Liederbach waren: Clara Osypka, Annabelle Hueber, Natasa Stokanovic, Marie Zehentner, Dudu Bagci, Anna Apuzzo, Maja Fuhr, Lilan Gatti, Lea Müller-Buchholz, Theresa Schlosser, Tina Pranjic, Aldoniza Mani und Trainerin Franziska Döring

0 Artikel im Warenkorb